Karateverband Sachsen-Anhalt e.V. bei Facebook

Erfolg trotz schwieriger Zeiten

In den letzten, mittlerweile zwei Jahren hat die Coronapandemie den Trainings- und Wettkampfbetrieb – um es fast zynisch auszudrücken - „recht übersichtlich“ gestaltet.

Konnte man sich zuvor vor, wie auch immer gearteten, Trainings- sowie Wettkampfmöglichkeiten kaum retten, konnte fast in einigen, dahingehenden Stress verfallen, um alle wahrzunehmen, kehrte sich dieses nunmehr gleichsam um:

Nämlich dahingehend, dass man zusehen muß, in der Zeit weniger ausgeprägten Pandemiegeschehens die wenigen, oft sporadisch aufkommenden Möglichkeiten, zu trainieren oder an Wettkämpfen teilzunehmen, nicht zu verpassen und sich auch noch vorbereiten zu können – auf dass man dann nicht wieder auf nicht absehbare Zeit  dahingehend zur Untätigkeit verdammt sei, wenn Trainings- und Wettkampfbetrieb wieder eingestellt würden.

Unter diesen Vorzeichen stand für die Karatekas aus dem Karateverband Sachsen-Anhalt auch die DM Masterklasse des Jahres 2021:

Zu diesem, recht kurzfristig vom Deutschen Karate Verband e.V. (DKV) und dem Verein Karate Dojo Kempen e.V. organisierten Wettbewerb, waren am Samstag, den 30.Oktober 2021 insgesamt 134 Sportler aus 75 Vereinen an den Start gegangen.

Aus dem Karateverband Sachsen – Anhalt war Katja Tomischka von der Sport- und Karateschule Staßfurt e.V. nominiert worden und stellte sich somit zum wiederholten Male den Herausforderungen eines solchen Wettkampfes in der Kategorie „Ü 45“, in welcher Karatekas mit über 45 Lebensjahren antreten.

Die pandemiebedingt recht kurze Vorbereitungsphase hatte sie mit Heimtrainer Michel Olschewski und Kata-Landestrainer Denis Kusch genutzt, um sich mit technischen Feinheiten und speziellen Kombinationen auf dieses Ereignis vorzubereiten.

Diese Arbeit wurde letztlich mit einer Bronzemedaille belohnt, die sie sich in einem 13-köpfigen Starterfeld erkämpfen konnte.

Redaktion Bericht: Pressereferent KVSA

Bild: K. Tomischka

GRUSSWORT

Alexander Löwe - Präsident KVSA e.V.

Karate beginnt mit Respekt und endet mit Respekt. Die Faszination dieser fernöstlichen Kampfkunst lässt sich nicht beschreiben, sondern nur erleben. Haben Sie Lust mehr zu erfahren oder suchen einen Verein, in dem Sie Karate erlernen können? Auf dieser Website stellen wir Ihnen alle Informationen rund um die Aktivitäten des Landesfachverbandes für Karate vor. Die Ressorts vom Breiten- bis zum Wettkampfsport, alle Ansprechpartner und auch Hintergrundinformationen haben wir zusammen gestellt.

Ich danke Ihnen für Ihr Interesse und freue mich, wenn Sie viele Anregungen finden – für einen Sport, der Sie begeistert.

Ihr Alexander Löwe

 

 

Karate als Gesundheitssport

Qualitätssiegel des DOSB

Karate eignet sich ausgezeichnet als Gesundheitssport, So tragen zahlreiche Vereine des Landesverbandes das Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT, die höchste Auszeichnung für Vereine im DOSB in Sachen Gesundheitssport überhaupt. Das bundesweit anerkannte Qualitätssiegel basiert auf Qualitätskriterien der Bundesärztekammer und des Deutschen Olympischen Sportbundes. Auch die zugeordneten Angebote der Konzeption „Budomotion" sind Bestandteil mit hochwertigen Bewegungsangeboten. 

Zahlreiche Vereine im KVSA bieten Training im Bereich Karate als Gesundheitsvorsorge an. 

GEWALTSCHUTZ

Effektive Selbstverteidigung und Gewaltprävention

Der Schutz vor tätlichen Übergriffen oder die Vermeidung von solchen, zum Beispiel durch Deeskalation, wird in vielen Bereichen der Gesellschaft immer wichtiger: Ob in der Freizeit, am Arbeitspaltz oder in der Schule - jeder kann Opfer von Aggressionen werden.

Der Karateverband Sachsen-Anhalt e. V. vermittelt über lizensierte Gewaltschutztrainer die Möglichkeit, in Ihrem Verein, Ihrem Betrieb oder auch in Ihrer Schule Projekte oder Lehrgänge mit dem Ziel durchzuführen, schnell und effektiv Strategien zu entwickeln, um sich solcher Situationen erwehren zu können.

Haben Sie Interesse? Zum Ansprechpartner ...

Ankündigungen

18.02.22 - 19.02.22 Lehrgang „Karate meets Aikido“
Ort: Schraplau

09.04.22 - 10.04.22 Stilrichtungslehrgang Shotokan nebst Dan-Prüfung Shotokan
Ort: Magdeburg

30.04.22 Welt- Tai - Chi - Qiong - Tag
Ort: Wittenberg