E-MailKarateverband Sachsen-Anhalt e.V. bei Facebook

Erfolgreiche internationale Harzmeisterschaft

Nun schon zum sechsten Mal versammelten sich am 30.09.2017 über 400 Karatekämpfer aus dem gesamten Bundesgebiet, um sich bei der Internationalen Harzmeisterschaft in der Ilsenburger Harzlandhalle zu messen.

Mit 580 gemeldeten Starts in den verschiedenen Kategorien war die Meisterschaft eine der größten in der Region im Karatesport.

Den ausrichtenden Vereinen, der Sport- und Karateschule Staßfurt sowie dem Yamakawa Karate-Do Ballenstedt und Halberstadt, gelang es wieder, eine sehr gute, mit Lob gefüllte Veranstaltung auf die Beine zu stellen.

Alexander Löwe, als Vorsitzender einer der die Meisterschaft ausrichtenden Vereine, bedankte sich gleich zur Eröffnung bei den teilnehmenden Vereinen und den Kampfrichtern für die Teilnahme am Event. In den sechs Jahren der Ausrichtung ist die Meisterschaft immer weiter gewachsen. Dies zeigte zum einen nicht nur die Teilnehmerzahl, sondern auch das stetig wachsende Niveau in den einzelnen Altersklassen.

Die ausrichtenden Vereine möchten sich bei allen ehrenamtlichen Helfern, die zum Gelingen beigetragen haben, bedanken - mit ihrer Leistung konnte diese Meisterschaft so wachsen und optimal gestaltet werden.

Weitere Infos und Bilder sind hier zu finden.

Der Pressereferent

GRUSSWORT

Alexander Löwe - Präsident KVSA e.V.

Karate beginnt mit Respekt und endet mit Respekt. Die Faszination dieser fernöstlichen Kampfkunst lässt sich nicht beschreiben, sondern nur erleben. Haben Sie Lust mehr zu erfahren oder suchen einen Verein, in dem Sie Karate erlernen können? Auf dieser Website stellen wir Ihnen alle Informationen rund um die Aktivitäten des Landesfachverbandes für Karate vor. Die Ressorts vom Breiten- bis zum Wettkampfsport, alle Ansprechpartner und auch Hintergrundinformationen haben wir zusammen gestellt.

Ich danke Ihnen für Ihr Interesse und freue mich, wenn Sie viele Anregungen finden – für einen Sport, der Sie begeistert.

Ihr Alexander Löwe

 

 

Karate als Gesundheitssport

Qualitätssiegel des DOSB

Karate eignet sich ausgezeichnet als Gesundheitssport, So tragen zahlreiche Vereine des Landesverbandes das Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT, die höchste Auszeichnung für Vereine im DOSB in Sachen Gesundheitssport überhaupt. Das bundesweit anerkannte Qualitätssiegel basiert auf Qualitätskriterien der Bundesärztekammer und des Deutschen Olympischen Sportbundes. Auch die zugeordneten Angebote der Konzeption „Budomotion" sind Bestandteil mit hochwertigen Bewegungsangeboten. 

Zahlreiche Vereine im KVSA bieten Training im Bereich Karate als Gesundheitsvorsorge an. 

GEWALTSCHUTZ

Effektive Selbstverteidigung und Gewaltprävention

Der Schutz vor tätlichen Übergriffen oder die Vermeidung von solchen, zum Beispiel durch Deeskalation, wird in vielen Bereichen der Gesellschaft immer wichtiger: Ob in der Freizeit, am Arbeitspaltz oder in der Schule - jeder kann Opfer von Aggressionen werden.

Der Karateverband Sachsen-Anhalt e. V. vermittelt über lizensierte Gewaltschutztrainer die Möglichkeit, in Ihrem Verein, Ihrem Betrieb oder auch in Ihrer Schule Projekte oder Lehrgänge mit dem Ziel durchzuführen, schnell und effektiv Strategien zu entwickeln, um sich solcher Situationen erwehren zu können.

Haben Sie Interesse? Zum Ansprechpartner ...

Ankündigungen

13.01.18 KVSA-Tag 2018
Ort: Hettstedt

03.02.18 Winterlager mit Marcus Gutzmer in Sangerhausen
24.02.18 East Open 2018
Ort: Halle/S.
03.03.18 Landesmeisterschaft KVSA
Ort: Egeln

24.03.18 Lehrgang im Karate - Kata, Kenjutsu und Selbstverteidigung
Ort: Wittenberg

21.04.18 Dan-Prüfung Shotokan und SOK
Ort: Magdeburg
21.04.18 Shotokan-Lehrgang mit Dan-Prüfungen Shotokan und SOK
Ort: Magdeburg

28.04.18 Welt Tai Chi-Qi Gong Tag 2018
Ort: Wittenberg

22.09.18 Stilrichtungslehrgang des KVSA
Ort: Osterwieck