Karateverband Sachsen-Anhalt e.V. bei Facebook

Gute Leistungen im umfangreichem Starterfeld

Ein Bericht von den Austrian Junior Open 2018

Am Wochenende 22. Juni 2018 machten sich Sportler des 1.Shotokan Karate-Do Vereins Schönebeck, der Budo Akademie Halle und vom 1. Karate-Do Egeln aus dem Karateverband Sachsen-Anhalt e. V. auf den Weg nach Salzburg, um vom 23.6.18 – 24.06.18 auf den Austrian Junior Open ihr Können unter Beweis zu stellen. Als Coach begleitete sie Stephan Rewohl. Nach einer langen Anreise langten sie am späten Abend in Salzburg an.

Zum am nächsten Tage beginnenden Turnier waren in diesem Jahr fast 1100 Sportler aus 26 Ländern angereist. 

Am Samstag startete Lisa Zimmermann als erste Athletin aus den reihen der „KVSA-ler“.In der ersten Runde musste sie sich Lisa nach langer Führung gegen Ihre Konkurrentin aus der Schweiz, derzeit Team - Europameisterin, trotz guter Leistungen geschlagen geben und konnte leider keinen der vorderen Plätze erreichen.

Da die anderen Sportler erst am nächsten Tage ihren Starts entgegensahen, nutze man die Zeit, um sich etwas Salzburg mit seiner Altstadt und der Salzburg anzuschauen. 

Am Sonntag kämpfte Vanessa Lorenz als Erste. Nach mehreren Siegen gegen Sportlerinnen aus Italien, Deutschland, Kroatien und die Schweiz stand sie im Finale. Zwar konnte sie dieses nicht für sich entscheiden, belegte aber dennoch einen sehr guten, zweiten Platz.

Nach ihr startete Phil Knopp: Durch einen Schiedsrichterentscheid verlor er leider seinen ersten Kampf. Sein nächster Gegner hatte leider den besseren Tag erwischt und somit hatte Phil nicht die Chance, in der Trostrunde zu kämpfen und belegte am Ende den siebenten Platz.

Emily Beinhoff ging als letzte Kämpferin auf die Tatami: Sie kämpfte sich mit Herz und ihrer gewohnten Härte bis in das Finale der Open Kategorie vor. Auf ihrem Weg konnte sie Gegnerinnen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz hinter sich lassen. In ihrem letzten Kampf musste sie sich leider ganz knapp geschlagen geben, die Mühen wurden somit mit dem zweiten Platz belohnt.

Allen Sportlern angesichts des großen Starterfeldes einen herzlichen Glückwunsch und Respekt vor diesen Leistungen. Auf die Fortsetzung im nächsten Jahr darf man gespannt sein.

Bericht und Bilder: Emily Beinhoff & Stephan Rewohl

Redaktion: Pressereferent KVSA

GRUSSWORT

Alexander Löwe - Präsident KVSA e.V.

Karate beginnt mit Respekt und endet mit Respekt. Die Faszination dieser fernöstlichen Kampfkunst lässt sich nicht beschreiben, sondern nur erleben. Haben Sie Lust mehr zu erfahren oder suchen einen Verein, in dem Sie Karate erlernen können? Auf dieser Website stellen wir Ihnen alle Informationen rund um die Aktivitäten des Landesfachverbandes für Karate vor. Die Ressorts vom Breiten- bis zum Wettkampfsport, alle Ansprechpartner und auch Hintergrundinformationen haben wir zusammen gestellt.

Ich danke Ihnen für Ihr Interesse und freue mich, wenn Sie viele Anregungen finden – für einen Sport, der Sie begeistert.

Ihr Alexander Löwe

 

 

Karate als Gesundheitssport

Qualitätssiegel des DOSB

Karate eignet sich ausgezeichnet als Gesundheitssport, So tragen zahlreiche Vereine des Landesverbandes das Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT, die höchste Auszeichnung für Vereine im DOSB in Sachen Gesundheitssport überhaupt. Das bundesweit anerkannte Qualitätssiegel basiert auf Qualitätskriterien der Bundesärztekammer und des Deutschen Olympischen Sportbundes. Auch die zugeordneten Angebote der Konzeption „Budomotion" sind Bestandteil mit hochwertigen Bewegungsangeboten. 

Zahlreiche Vereine im KVSA bieten Training im Bereich Karate als Gesundheitsvorsorge an. 

GEWALTSCHUTZ

Effektive Selbstverteidigung und Gewaltprävention

Der Schutz vor tätlichen Übergriffen oder die Vermeidung von solchen, zum Beispiel durch Deeskalation, wird in vielen Bereichen der Gesellschaft immer wichtiger: Ob in der Freizeit, am Arbeitspaltz oder in der Schule - jeder kann Opfer von Aggressionen werden.

Der Karateverband Sachsen-Anhalt e. V. vermittelt über lizensierte Gewaltschutztrainer die Möglichkeit, in Ihrem Verein, Ihrem Betrieb oder auch in Ihrer Schule Projekte oder Lehrgänge mit dem Ziel durchzuführen, schnell und effektiv Strategien zu entwickeln, um sich solcher Situationen erwehren zu können.

Haben Sie Interesse? Zum Ansprechpartner ...

Ankündigungen

25.08.18 Kata-Lehrgang mit Marcus Gutzmer
Ort: Egeln

25.08.18 Karate - Lehrgang mit Christopher Krähnert
Ort: Magdeburg

01.09.18 prüferlehrgang
Ort: Dessau-Roßlau

14.09.18 - 16.09.18 German Open
Ort: Berlin
15.09.18 Karate und MMA - Lehrgang
Ort: Magdeburg

21.09.18 - 22.09.18 Lehrgang mit J. La Grange
Ort: Magdeburg

22.09.18 Stilrichtungslehrgang Shotokan des KVSA
Ort: Osterwieck

22.09.18 Thuringia Open
29.09.18 - 02.10.18 Kata Kader Spezial - Training
Ort: Rieder
01.10.18 - 03.10.18 Kata-Spezial-Kader-Lehrgang
Ort: Rieder

06.10.18 - 14.10.18 Trainerausbildung 2018 im KVSA
Ort: Staßfurt

20.10.18 Kata-Lehrgang nebst Shotokan-Dan-Prüfung mit Marcus Gutzmer
Ort: Salzwedel