Karateverband Sachsen-Anhalt e.V. bei Facebook

Weihnachtscamp des KVSA in Schierke

Am Wochenende des 7.12. bis 9.12.2018 fand das jährliche Weihnachtscamp des Karateverbands Sachsen Anhalt (KVSA) in der „Schierker Baude“ am Brocken statt. Mit den Trainern Alexander Löwe (5. Dan) und Michel Olschewski (5. Dan) hatten die insgesamt 95 Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen Karatekas ein abwechslungsreiches Training. Vom Karate bis zum Bowlen war alles dabei. Am ersten Abend gab es für alle eine leckere Überraschung: eine Eisbombe. Schoko-, Erdbeer-, Vanilleeis, Kiwi, Blaubeeren, Drachenfrucht - es war alles drin.

Sehr interessant war die Einheit bei Alexander Löwe, in der die Karatekas ihre karatespezifische Koordination schulten:
Mit einem Partner mussten sie einfachste Übungen synchron ausführen. Was zunächst leicht aussah war, am Ende doch ziemlich kompliziert. Im Anschluss trainierte Michel Olschewski mit den Athleten Fußtritte im Kumitebereich.

Am späten Nachmittag fand das traditionelle KVSA-Nikolaus Turnier statt. Jeder Sportler hatte die Möglichkeit seine persönlich beste Leistung in den einzelnen Kategorien zu zeigen. Viele Nachwuchsathleten nutzten den Wettkampf als ihren Ersten.

Eine besondere Überraschung war dieses Jahr das Schlittschuhlaufen in der erst 2017 eröffneten Schierker Feuerstein Arena. Egal ob Anfänger oder Profi; jeder hatte seinen Spaß.

Zum Abschluss erfolgte am Sonntag eine gemeinsame Einheit:
Die 10 gebildeten Mannschaften traten im Tauziehen gegeneinander an. Am Ende gab es jedoch kein klares Ergebnis, da sich die Mannschaften untereinander geholfen hatten. Dies bewies den starken Zusammenhalt und den Teamgeist des KVSA. Letztendlich hatten alle gewonnen und sich einen „schokoladigen“ Nikolaus verdient.

Bildernachweis:
Schierke_01: Gruppenbild des KVSA nach dem Nikolaus- Turnier
Schierke_02: Athleten und Trainer der Sport- und Karateschule Staßfurt e.V. beim Schlittschuhlaufen
Schierke_03: Tauziehen
Schierke:04: Teamfähigkeit trainieren
Schierke_05: T-Shirts des Weihnachtscamps

Text und Bilder: Katja Tomischka

GRUSSWORT

Alexander Löwe - Präsident KVSA e.V.

Karate beginnt mit Respekt und endet mit Respekt. Die Faszination dieser fernöstlichen Kampfkunst lässt sich nicht beschreiben, sondern nur erleben. Haben Sie Lust mehr zu erfahren oder suchen einen Verein, in dem Sie Karate erlernen können? Auf dieser Website stellen wir Ihnen alle Informationen rund um die Aktivitäten des Landesfachverbandes für Karate vor. Die Ressorts vom Breiten- bis zum Wettkampfsport, alle Ansprechpartner und auch Hintergrundinformationen haben wir zusammen gestellt.

Ich danke Ihnen für Ihr Interesse und freue mich, wenn Sie viele Anregungen finden – für einen Sport, der Sie begeistert.

Ihr Alexander Löwe

 

 

Karate als Gesundheitssport

Qualitätssiegel des DOSB

Karate eignet sich ausgezeichnet als Gesundheitssport, So tragen zahlreiche Vereine des Landesverbandes das Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT, die höchste Auszeichnung für Vereine im DOSB in Sachen Gesundheitssport überhaupt. Das bundesweit anerkannte Qualitätssiegel basiert auf Qualitätskriterien der Bundesärztekammer und des Deutschen Olympischen Sportbundes. Auch die zugeordneten Angebote der Konzeption „Budomotion" sind Bestandteil mit hochwertigen Bewegungsangeboten. 

Zahlreiche Vereine im KVSA bieten Training im Bereich Karate als Gesundheitsvorsorge an. 

GEWALTSCHUTZ

Effektive Selbstverteidigung und Gewaltprävention

Der Schutz vor tätlichen Übergriffen oder die Vermeidung von solchen, zum Beispiel durch Deeskalation, wird in vielen Bereichen der Gesellschaft immer wichtiger: Ob in der Freizeit, am Arbeitspaltz oder in der Schule - jeder kann Opfer von Aggressionen werden.

Der Karateverband Sachsen-Anhalt e. V. vermittelt über lizensierte Gewaltschutztrainer die Möglichkeit, in Ihrem Verein, Ihrem Betrieb oder auch in Ihrer Schule Projekte oder Lehrgänge mit dem Ziel durchzuführen, schnell und effektiv Strategien zu entwickeln, um sich solcher Situationen erwehren zu können.

Haben Sie Interesse? Zum Ansprechpartner ...

Ankündigungen

26.01.19 Ausbildung Kyūsho Jitsu im KVSA - 1. Modul
Ort: Wernigerode

26.01.19 Kata Kader in Rieder sowie Heimtrainer Treffen (Praxis und Theorie)
Ort: Rieder
26.01.19 Training Kumite-Kader Schüler
27.01.19 Neujahrslehrgang mit M. Gutzmer und A. Löwe
Ort: Gernrode
02.02.19 Hamburg Open
Ort: Hamburg
02.02.19 Hamburg Open - Wettkampf Kumite-Kader Schüler
Ort: Hamburg
02.02.19 Stilrichtungstraining Shotokan
Ort: Magdeburg

03.02.19 Training Kumite-Kader Erwachsene
Ort: Staßfurt
09.02.19 Karate-Winterlager mit Marcus Gutzmer
Ort: Sangerhausen

09.02.19 Kata Kader
Ort: Rieder
16.02.19 - 17.02.19 Berlin Open
Ort: Berlin
16.02.19 Training Kumite-Kader Schüler und Sichtungskader